Editorial

Auf ins Neue!

Unter dem Motto „Auf ins Neue!“ ermutigt unser SocialSummit 2015 dazu, Veränderung zu wagen und Wandel zu gestalten. Wir stellen mutige Menschen und Projekte vor, die genau das tun.

Auf ins Neue!
Teilnehmer des SocialSummit 2015 bei einer Podiumsdiskussion
Von Jenny Fleischer am 07. Juli 2015

SocialSummit 2015

Viel Raum für Diskussion, Austausch und Inspiration bot der diesjährige SocialSummit seinen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Das Motto der zweitägigen Veranstaltung: Mut zum Wandel.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
Ein Portraitfoto von Irmgard Nolte, Gründerin und Geschäftsführerin der neues handeln GmbH
Von Jenny Fleischer am 15. Juni 2015

Wandel gestalten

Die Zeichen stehen auf Wandel. Drei Fragen an Irmgard Nolte zur Bedeutung von Veränderung in der politischen Kommunikation.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
Ein Portraitfoto von Dr. Juliane Kronen, Vorstandsmitglied der Right Livelihood Award Foundation
Von Jenny Fleischer am 15. Juni 2015

Helden des Alltags

Als Vorstandsmitglied der Right Livelihood Award Foundation (Alternativer Nobelpreis) trifft Dr. Juliane Kronen weltweit auf Persönlichkeiten, die etwas bewegen. Im Interview spricht sie über beeindruckende Preisträger und aktuelle, globale Herausforderungen.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
Eine Illustration zeigt Hände, die von beiden Seiten Mikrofone in die Bildmitte halten
Von Ann-Kristin Schäfer am 15. Juni 2015

Geschichten statt Klicks

Das Internet hat den Journalismus verändert. Online-Medien stehen in der Kritik: zu oberflächlich, zu boulevardesk, nur auf Klicks aus. Dass es auch anders geht und welche Chancen das Internet für unabhängigen Journalismus bietet, zeigt das Projekt Krautreporter.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
Eine Gruppe Jugendlicher verschiedener Herkunft sitzt im Kreis und diskutiert
Von Steffen Wüller am 15. Juni 2015

Keine "Wir-Ihr-Logik"

In welche Richtung sollte sich unsere Gesellschaft entwickeln? Wir haben bei der Jungen Islam Konferenz nachgefragt – Dialogplattform für Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund über die Rolle des Islam in Deutschland.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
In einer illustrierten Großen Sprechblase steht das Wort
Von Julia Sprügel am 15. Juni 2015

Willkommen im Fremden

Die Angst vor Unbekanntem schürt vielerorts die Ablehnung von Flüchtlingen. Gemeinsame Unternehmungen, ein offenes Kennenlernen und direkte Kommunikation mit den neuen Nachbarn können dagegen eine echte Willkommenskultur schaffen. Die Initiative „Willkommen in Ehrenfeld“ in Köln will genau das erreichen.

Weiterlesen
Auf ins Neue!
In einem Blumenbeet steht ein kleiner gedeckter Tisch
Von Kiana Yasaei am 15. Juni 2015

Es ist angerichtet!

Urban Gardening ist ein Trend, der den grünen Daumen mit sozialem Miteinander verbindet. Die "essbare" Stadt Andernach ist Trendsetter.

Weiterlesen